Odenwaldkreis: Brennholzbestellung 2023 über den Forstzweckverband Hessischer Odenwald

199
Symbolbild Brennholz (Foto: webandi auf Pixabay)

In der Zeit vom 15. Januar bis 6. Februar 2023 können Bürger*innen (Endverbraucher) im Odenwald Brennholz bestellen. Die Kommunen bieten über den Forstzweckverband Polterholz für die Bürger*innen im Verbandsgebiet an, welches an Waldwegen gepoltert wird.

Der Brennholzverkauf wird ausschließlich über das Internet-Portal des Forstzweckverbands Hessischer Odenwald angeboten. Man bittet um Verständnis, dass eine direkte persönliche Kontaktaufnahme mit dem Forstzweckverband für den Brennholzverkauf nicht möglich ist.

Die Nachfrage nach Brennholz ist so hoch wie selten – und damit auch der Preis. Um möglichst vielen Haushalten Brennholz zur Verfügung zu stellen, begrenzen wir die Abgabemenge auf 10 Festmeter Buche oder sonstigem Hartlaubholz pro Haushalt. Gern kann man darüber hinaus Nadelholz erwerben.

Informationen zum Brennholzverkauf und dem Bestellvorgang unter www.forst-odenwald.de.

(Foto: PM Forstzweckverband Hessischer Odenwald)