Zeugensuche in Dudenhofen: Zigarettenautomat an S-Bahn-Station gesprengt

162
(Symbolfoto: Fleimax auf Pixabay)

Unbekannte haben am frühen heutigen Donnerstagmorgen (12.) auf Gleis 1 des Dudenhöfer Bahnhofs in der Dekan-Schuster-Straße einen Zigarettenautomaten gesprengt und dabei Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro verursacht.

Gegen 2.45 Uhr hörten Zeugen einen lauten Knall und alarmierten die Polizei. Kurz darauf stellten die Beamten fest, dass der Automat stark beschädigt war und wohl auch Zigaretten sowie Geld in noch unbekannter Menge gestohlen wurden.

Zu den flüchtigen Kriminellen, es soll sich um drei Personen im Alter von 20 bis 25 Jahren gehandelt haben, bittet die Kripo nun um Hinweise unter der Nummer 069/8098-1234.

(Text: PM PP Südosthessen)