Darmstadt: Auf der Eisbahn sexuell belästigt – Polizei leitet Verfahren ein und sucht Zeugen

144
(Symbolfoto: Ingo Kramarek auf Pixabay)

Wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung wird sich ein 14-Jähriger aus Limburg und seine vier 14,15 und 16 Jahre alten Begleiter strafrechtlich verantworten müssen.

Die jungen Männer aus Limburg, Groß-Zimmern, Dieburg und Münster stehen im Verdacht, am Samstagabend (14.), gegen 20.50 Uhr, in einer Eissporthalle in der Alsfelder Straße, mindestens vier junge Mädchen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren unsittlich berührt zu haben. Nach Alarmierung der Polizei stellten die Beamten die beschriebenen Tatverdächtigen noch vor Ort. Gegen alle wurde ein Verfahren eingeleitet.

Das Kommissariat 10 von der Darmstädter Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen, diese dauern derzeit an. Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/9690 zu melden.

(Text: PM PP Südhessen)