Bauarbeiten in Bischofsheim führen zu Verkehrseinschränkungen

115
Symbolbild einer Absperrung (Foto: Pixabay)

Wegen Arbeiten an der Trinkwasserleitung kann es in Bischofsheim im Zeitraum von Montag, 23. Januar, bis Freitag, 10. Februar, phasenweise zu Verkehrseinschränkungen kommen. Das betrifft den Bereich der Frankfurter Straße/Rampe zur B 43, wie der Fachdienst Regionalentwicklung und Mobilität der Kreisverwaltung mitteilt.

Die Umleitung ist ausgeschildert und verläuft über die Flörsheimer Straße und den Dr.-Hans-Böckler-Platz. Da auch der Linienverkehr diese Umleitung fährt, muss im gesamten Bereich ein Halteverbot eingerichtet werden.

Außerdem ist zeitweise der Übergang vom Bahnhof an die Rampe der B 43 gesperrt. In dieser Zeit muss der Haupteingang genutzt werden.

(Text: PM Kreis Groß-Gerau)