Herrenloser Koffer sorgt für Polizeieinsatz in Wiesbaden

173
(Symbolfoto: Alex Fox auf Pixabay)

Ein herrenloser Koffer sorgte am heutigen Freitagvormittag (20.) in der Wiesbadener Innenstadt für einen Polizeieinsatz.

Der vor einer Bankfiliale in der Schulgasse herumstehende Koffer war gegen 10.25 Uhr aufgefallen. Der Bereich rund um den verdächtigen Gegenstand wurde gesperrt und umliegende Geschäfte und Häuser geräumt. Angeforderte Fachleute des Hessischen Landeskriminalamtes rückten mit Spezialgerät an und konnten dann gegen 13 Uhr schließlich Entwarnung geben. In dem Koffer befanden sich lediglich Lebensmittel.

(Text: PM PP Westhessen)