Frankfurt: Geänderte Öffnungszeiten im Impfzentrum Süd

130
Impfzentrum Süd (Foto: Gesundheitsamt Frankfurt)

Das Impfzentrum Süd der Stadt Frankfurt in der Seehofstraße 41 ändert ab Mittwoch, 1. Februar, seine Öffnungszeiten. Impfen lassen kann man sich dann immer montags bis samstags von 12 bis 19 Uhr. Sonntags bleibt das Impfzentrum geschlossen.

Das Impfzentrum Süd bietet Erst- und Auffrischungsimpfungen für Erwachsene und Kinder, geimpft wird mit und ohne Anmeldung. Zur Verfügung stehen der mRNA-Impfstoff von BioNTech sowie der proteinbasierte Impfstoff von Nuvaxovid (Novavax).

Nähere Informationen finden sich auf der Seite Impfen & Impfzentrum.

(Text: PM Gesundheitsamt Frankfurt)