Wiesbaden: 24-Jährige im Linienbus unsittlich berührt

136
(Symbolbild: Jonas Augustin auf Unsplash)

Eine 24-jährige Frau in Wiesbaden wurde am gestrigen Donnerstagmorgen (26.) in einem Linienbus von einem unbekannten Mann sexuell belästigt.

Die Frau war gegen 9 Uhr im Bus der Linie 9 unterwegs, als sie von einem ihr gegenübersitzenden Mann im Bereich der Carl-Bosch-Straße unsittlich berührt worden sei. Darüber hinaus habe der Unbekannte seine Hose geöffnet und sich im Genitalbereich angefasst.

Der Täter soll etwa 35 Jahre alt sowie circa 1,85 Meter groß gewesen sein und eine normale Statur sowie einen braunen Bart gehabt haben. Getragen habe er einen grünen Jogginganzug mit Kapuze.

Hinweise nimmt die Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0611) 345-0 entgegen.

(Text: PM PP Westhessen)