Fußgängerin in Bad Homburg bei Unfall mit LKW leicht verletzt

159
(Symbolbild: Jonas Augustin auf Unsplash)

Am Dienstagvormittag (6.) wurde in Bad Homburg eine Fußgängerin bei einem Unfall mit einem Lastwagen leicht verletzt.

Die 54-Jährige war gegen 10.30 Uhr in der Fußgängerzone der Louisenstraße unterwegs. Dort fuhr ihr nach ersten Erkenntnissen ein weißer Ford Transit über den Fuß. Der genaue Unfallhergang bedarf jedoch noch weiterer Ermittlungen. Die 54-Jährige wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Am Ford entstand kein Schaden.

(Text: PM PP Westhessen)