L3003: Lkw verliert Teile und verursacht Unfall

110
(Symbolfoto: Hans Braxmeier auf Pixabay)

Am Dienstagvormittag (13.) hat ein Metallblech, welches von einem Lkw gefallen war, zu einem Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf der Landesstraße 3003 geführt. Die Polizei sucht nun nach dem Verursacher.

Im Zeitraum zwischen 11.10 bis 11.25 Uhr soll der weiße Lkw die L 3003 zwischen dem Südring von der Ober-Eschbacher Straße kommend in Richtung Pappelallee gefahren sein. Auf Höhe der Einmündung zur Straße “Am Grünen Weg” habe er ein Metallteil verloren, welches auf die Straße fiel und dort gegen zwei entgegenkommende Fahrzeuge, eine Mercedes C-Klasse sowie einen VW T-Roc, stieß und beide beschädigte. Der Lkw setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Dieser wird mit knapp 6.000 Euro beziffert.

Zeuginnen und Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Rufnummer (06172) 120-0 zu melden.

(Text: PM PP Westhessen)