Gefahrstoff in Apotheke entdeckt: Rasche Entwarnung in Viernheim

165
(Symbolfoto: Alex Fox auf Pixabay)

In einer Apotheke “Am Königsacker” in Viernheim wurde am heutigen Freitag (23.), gegen 9 Uhr, bei Aufräumarbeiten eingetrocknete Pikrinsäure in einem Glas entdeckt. Dieses Gemisch gilt als sehr reaktionsfreudig und explosiv. Polizei und Feuerwehr wurden verständigt. Es folgte daraufhin die Absperrung der näheren Umgebung und die Räumung des Gebäudes.

Gegen kurz vor 11.30 Uhr konnte aber schon wieder Entwarnung gegeben werden. Der Gefahrenstoff konnte von verständigten Spezialisten des Hessischen Landeskriminalamtes aufgenommen werden und wird nun fachmännisch entsorgt.

(Text: PM PP Südhessen)