Körperverletzung und Beleidigung: Zeugensuche in Bornheim

192
(Symbolfoto: Pixabay)

Nach aktuellen Erkenntnissen beleidigte am gestrigen Sonntagabend (17.) gegen 20.30 Uhr ein Mann einen anderen zunächst in einer Lokalität in der Berger Straße. Nachdem er ihn beleidigt hatte, stieß er ihm noch zweimal mit der flachen Hand gegen den Hals. Die Gründe für den Angriff sind nicht bekannt. Er entfernte sich aus dem Lokal und konnte von den kurz darauf eingetroffenen Polizeibeamten nicht mehr aufgefunden werden.

Er kann wie folgt beschrieben werden: Männlich, ca. 20-25 Jahre alt, etwa 190 cm groß, kurze schwarze Haare, trug einen schwarzen Pulli, eine blaue Jeans, hatte einen Verband am linken Arm.

Die Frankfurter Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Täter oder dem Sachverhalt machen können, sich unter der Rufnummer 069 / 755 – 10600 beim örtlich zuständigen 06. Revier oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

(Text: PM PP Frankfurt)