Vergünstigtes Angebot: Über Ostern unterwegs mit dem DadiLiner

152
DadiLiner (Foto: DADINA)

Ostern ist ein Fest für die Familie, ein Anlass, um endlich wieder an einem Tisch zusammenzukommen und eine Gelegenheit, sich Zeit für Freunde zu nehmen, die man sonst selten trifft. Die freien Tage bieten aber auch die Chance, einfach nach draußen zu gehen und den Frühling zu genießen.

Egal, wohin man an Ostern unterwegs ist: Der DadiLiner bringt sie gerne ans Ziel. Über die Feiertage tut er das auch noch besonders günstig: Vom Karfreitag, 29. März, bis einschließlich 7. April kostet jede Fahrt im DadiLiner nur 1 Euro pro Person. Kinder unter sechs Jahre fahren wie immer kostenfrei mit.

Einfach anmelden und einsteigen

Wer schon angemeldeter Kunde ist, bucht man einfach im Aktionszeitraum wie gewohnt die Fahrt. Der Fahrpreis beträgt pauschal 1 Euro pro Person.

Wer den DadiLiner zum ersten Mal ausprobieren möchte, muss sich vorher einmalig anmelden. Am einfachsten geht das in der App „RMV On-Demand 2.0“, mit der man den DadiLiner anschließend auch bestellen kann. Im App Store und bei Google Play kann man die App kostenfrei herunterladen und sich direkt anmelden sowie eine Zahlungsmethode hinterlegen. Akzeptiert werden PayPal und Kreditkarte. Alternativ kann man auch direkt im DadiLiner beim Fahrer bargeldlos bezahlen.

Wer per App als Kunde registriert ist, kann zudem auch jederzeit telefonisch einen DadiLiner buchen. Die Anmeldung dafür ist aber auch ganz klassisch ohne App über einen Anmeldebogen möglich, der in der RMV-Mobilitätszentrale am Hauptbahnhof in Darmstadt oder bei den Verwaltungen der beteiligten Kommunen in Babenhausen, Pfungstadt, Griesheim, Weiterstadt und Erzhausen abgegeben werden kann.

In der RMV-Mobilitätszentrale am Hauptbahnhof geht das am schnellsten: Dort kann das Kundenkonto direkt vor Ort angelegt werden. Danach steht der ersten Buchung einer DadiLiner-Fahrt nichts mehr im Weg. Bei Abgabe des Formulars in den Stadt- oder Gemeindeverwaltungen muss mit einer Bearbeitungszeit von einigen Tagen gerechnet werden.

Mehr Infos zum DadiLiner auf www.dadina.de/dadiliner.

(Text: PM DADINA)