Brand auf Firmengelände in Hirschhorn: Halle von Textilfärberei in Flammen

204
(Symbolbild: Jonas Augustin auf Unsplash)

Am heutigen Donnerstagmorgen (11.) gegen 5.30 Uhr kam es in der Hainbrunner Straße in Hirschhorn aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand einer Halle einer Textilfärberei.

Auf dem betroffenen Gelände sind weitere Firmen ansässig. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf weitere Gebäude verhindert werden. Die Löscharbeiten an einer Halle der Textilfärberei dauern derzeit noch an. Aktuell sind die Straßen rund um den Brandbereich aufgrund des Feuerwehreinsatzes gesperrt.

Nach ersten Erkenntnissen sind keine Gefahrstoffe ausgetreten und es wurden keine Personen verletzt. Zur Brandursache und Schadenshöhe können derzeit noch keine Aussagen getroffen werden. Das Kommissariat 10 der der Polizeidirektion Bergstraße wird die Ermittlungen übernehmen.

(Text: PM PP Südhessen)