Unfallflucht in Rüsselsheim: 12-Jähriger von Auto erfasst

176
(Symbolfoto: Hans Braxmeier auf Pixabay)

Am Mittwoch (10.) gegen 13.08 Uhr kam es am Löwenplatz in Rüsselsheim zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Ein zwölfjähriger Junge überquerte die dortige Straße, übersah dabei den sich nähernden schwarzen Hyundai I10 und kollidierte mit diesem. Der Junge wurde hierdurch leicht verletzt. Der im Nachgang ermittelte 80-Jährige Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Mehrere Zeugen sollen das Unfallgeschehen beobachtet haben.

Es wird gebeten, sachdienliche Hinweise zum Unfall an die Polizeistation Rüsselsheim (Tel. 06142-696-0) weiterzugeben.

(Text: PM PP Südhessen9