Lindenfels: Dachstuhlbrand ruft Feuerwehr und Polizei auf den Plan

209
(Symbolbild: Jonas Augustin auf Unsplash)

Der Brand eines Wohnhauses in der Straße “Am Brünnchen” in Lindenfels-Winkel hat am gestrigen Dienstagmittag (30.) die Feuerwehr und Polizei auf den Plan gerufen.

Gegen 15 Uhr wurden die Einsatzkräfte über den Brand informiert. Sofort begab sich eine Streife der Polizei zum Brandort. Die Feuerwehren Lindenfels Mitte, Winterkasten, Schlierbach, Eulsbach und Winkel konnten den Dachstuhlbrand unter Kontrolle bringen und ein weiteres Ausbreiten verhindert.

Nach aktuellem Stand konnten die Bewohner das Haus eigenständig und unverletzt verlassen. Wie es zum Brand kam und wie hoch der Schaden insgesamt ist, bedarf weiterer Ermittlungen. Gegen 17.30 Uhr waren die Einsatzmaßnahmen der Feuerwehr und der Polizei beendet.”

(Text: PM PP Südhessen)