Gemeldete Schlägerei sorgt für Einsatz mehrerer Polizeistreifen in Dietzenbach

294
Symbolbild Polizeieinsatz (Foto: GlauchauCity auf Pixabay)

Für einen größeren Polizeieinsatz mit mehreren Streifen sorgten am späten gestrigen Donnerstagabend (9.) mehrere Notrufe in Dietzenbach, in denen die Anrufer von einer Schlägerei zwischen mehreren Personen im Hessentagspark berichtet hatten.

Vor Ort konnten die Beamten drei junge Männer im Alter von 16, 17 und 21 Jahren antreffen, die angaben, dass sie zuvor von mehreren Personen angegriffen und geschlagen worden seien. Die Hintergründe dessen und wie viele Personen letztlich beteiligt waren sind dabei noch völlig unklar.

Die Polizei hat Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen und bittet um weitere Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06074 837-0.

(Text: PM PP Südosthessen)