Zeugen zu tödlichem Unfall in Neu-Isenburg gesucht

344
(Symbolfoto: Ingo Kramarek auf Pixabay)

Um 11.35 Uhr wurde in der Werner-Heisenberg-Straße in Höhe der Hausnummer 2 in Neu-Isenburg ein Mann mit schweren Kopf- und Beinverletzungen aufgefunden.

Nach ersten Erkenntnissen sollen Reparaturarbeiten an einem Sprinter durchgeführt worden sein. Aus bisher ungeklärter Ursache setzte sich das Fahrzeug in Bewegung und überrollte den 32-jährigen Mann aus Offenbach. Er verstarb wenig später im Krankenhaus. Die Polizei und die Staatsanwaltschaft Offenbach haben die Ermittlungen aufgenommen.

Wer Angaben zum Unfallhergang machen kann, setzt sich bitte mit der Kriminalpolizei Offenbach unter der Telefonnummer 069/8098-1234 in Verbindung.

(Text: PM PP Südosthessen)