Baum auf L3405 bei Heusenstamm: Smart-Fahrer schwer verletzt

196
(Symbolbild: Camilo Jimenez auf Unsplash)

Mit schweren Verletzungen kam ein 28 Jahre alter Smart-Fahrer am heutigen frühen Freitagmorgen (31.) nach einem Zusammenstoß mit einem querliegenden Baum auf der Landesstraße 3405 bei Heusenstamm ins Krankenhaus.

Der Offenbacher war gegen 3.45 Uhr mit seinem schwarzen Fortwo aus Richtung Offenbach kommend nach Heusenstamm unterwegs. Hierbei kollidierte der 28-Jährige mit dem querliegenden Baum, der zuvor vermutlich aufgrund der Witterungsverhältnisse auf die Fahrbahn gestürzt war.

Am Smart entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden und musste anschließend abgeschleppt werden. Neben den Rettungskräften war auch die Feuerwehr vor Ort. Die Landstraße war während der Unfallaufnahme für rund zwei Stunden voll gesperrt.

(Text: PM PP Südosthessen)