Wiesbaden: Sommermarkt bis zum 31. August wieder auf dem Mauritiusplatz

175
Wiesbaden (Foto: Marcus Surges auf Pixabay)

Auch in diesem Jahr lädt der Wiesbadener Sommermarkt zu entspannten Stunden und gemeinsamem Verweilen im Herzen der Innenstadt ein. Bereits zum dritten Mal wird der zentrale Mauritiusplatz inmitten der Fußgängerzone über die gesamte Sommerzeit und die hessischen Sommerferien hinweg belebt und trägt mit seinem Programm aus Kulinarik und Unterhaltung zu einer längeren Verweildauer der Gäste in der Innenstadt bei.

Eine Anreise in die Innenstadt und zum Sommermarkt ist bequem mit dem öffentlichen Nahverkehr möglich. Für die Radlerinnen und Radler stehen zum sicheren Abstellen der Räder die bewachte Fahrradgarage am Dernschen Gelände (samstags von 9 bis 19 Uhr) und während des Theatriums und der Rheingauer Weinwoche zusätzlich die temporär ausgewiesenen Fahrradgaragen kostenfrei zur Verfügung.

Die Marktlandschaft lädt in eine grüne Oase zu Sommersnacks und wechselnden Spezialitäten passend zu den fünf Motto-Wochen „Reise durch Europa“ ein. Zu den Motto-Wochen wird das kulinarische und musikalische Programm auf die Länder Österreich, Schweiz, Spanien, Italien und Frankreich abgestimmt sein. Daneben dürfen sich die Gäste auf Erdbeerbowle sowie Wein- und Bierspezialitäten freuen – ebenso natürlich auf alkoholfreie Getränke. Neu in diesem Jahr: Die Rosé Lovers Lounge – der exklusive Samstagstreff ab 12 Uhr für Feinschmecker und Freunde edler Roséweine, -Seccos und -Champagner.

Für Unterhaltung sorgt ein kostenloses, abwechslungsreiches Programm mit viel Live-Musik, bunten Bühnen-Shows und mitreißenden DJ-Beats: Rick Cheyenne, Mario Carillo – MC Voice 4 You, Pusch – Die Partyband, der SVWW und der VCW sind nur einige der Highlights.

Wie bereits im letzten Jahr werden auch in diesem Jahr wieder gemeinnützige Organisationen aus der Umgebung eingeladen und unterstützt. Die Veranstaltungsleitung und der Betrieb des Sommermarktes liegen bei Otto Barth jun. (Taunus Wunderland). Organisiert wird die Veranstaltung von der Wiesbaden Congress & Marketing GmbH.

(Text: PM Landeshauptstadt Wiesbaden)