Polizei sucht unbekannten Radfahrer in Pfungstadt

256
(Symbolfoto: Techline auf Pixabay)

Am Mittwoch (19.) gegen 21.45 Uhr fuhr ein Radfahrer in Pfungstadt die Eberstädter Straße auf dem dortigen Rad- und Fußweg in Höhe Shell-Tankstelle in Richtung Eberstadt. Auf dem Weg kam es zu einem Unfall, bei dem der Radfahrer einen Hund (Zwergpinscher) anfuhr. Infolge des Unfalls wurde der Hund durch die Halterin in eine Tierklinik gefahren.

Aufgrund des Schocks haben die Hundebesitzerin und der Radfahrer keine Personalien ausgetauscht. Der Radfahrer wird gebeten sich zwecks Personalienaustausch bei der Polizeistation Pfungstadt (Tel. 06157/9509-0) zu melden.

(Text: PM PP Südhessen)