Großes Sommerfest für die ganze Familie in Griesheim

264
Grünes Zimmer in Griesheim. (Foto: Stadt Griesheim)

Die Stadt Griesheim lädt für Freitag, 28. Juni, alle Bürgerinnen und Bürger zum großen Sommerfest für die ganze Familie auf den Georg-Schüler-Platz und die Georg-Schüler-Anlage ein. Für den geselligen Tag in der Innenstadt werden vor Ort von 14 bis 22 Uhr an verschiedenen Ständen Weine, italienische und thailändische Köstlichkeiten sowie Cocktails angeboten. Für kleine Griesheimer wird es zudem eine Kids-Area mit Hüpfburg, Torwand und Kletterrutsche geben. Bürgermeister Geza Krebs-Wetzl eröffnet am Nachmittag um 16 Uhr auf einer Bühne im feierlichen Rahmen das nun fertiggestellte „Grüne Zimmer“ mit freistehender Vertikalbegrünung aus Mooswänden.

„Das Sommerfest soll tagsüber vor allem ein Informationstag für die Bürgerinnen und Bürger sein. Beteiligte Unternehmen, die uns dabei unterstützt haben, durch die verschiedenen Projekte mehr Aufenthaltsqualität in die Innenstadt zu bringen, werden bis 19 Uhr an Ständen Wissenswertes zu den einzelnen Maßnahmen erläutern. Im Anschluss möchten wir den ereignisreichen Tag dann bis 22 Uhr alle gemeinsam entspannt ausklingen lassen“, erklärt Katharina Fast von der Stadtverwaltung.

Zu den beteiligten Firmen gehören unter anderem Helix Pflanzsysteme (freistehende Vertikalbegrünung) sowie Green City Solutions (Mooswände) und CITY DECKS – Livable Cities (mobile Stadtmöbel).

Kathrin Goldmann vom Stadtmarketing kündigt zudem für die Innenstadt an: „Die Stadt Griesheim hat den Vertrag mit der Firma The Cloud Networks und der ENTEGA Plus für das seit 2019 bestehende kostenfreie öffentliche WLAN in der Innenstadt verlängert. Bürgerinnen und Bürger können das WLAN mit den Namen ‚WIFI Darmstadt‘, ‚WIFI4EU‘ oder ‚mycloud‘ zwischen Wagenhalle und Platz Bar-Le-Duc, im Stadtpark Wolfsweg, am Jean-Bernard-Platz und natürlich auch im ‚Grünen Zimmer‘ für zwei weitere Jahre nutzen.“

Beim Sommerfest in der Innenstadt wird auch erstmals der neue öffentliche-Toiletten-Container genutzt werden können. Ebenso sind alle städtischen Multi-Use-Anhänger im Einsatz. Besucherinnen und Besucher bekommen dann bei LINDZ Weincafé verschiedene Weine angeboten. Passend zum Wein gibt es am Foodtruck von Bocca D’oro italienische Leckereien sowie Softdrinks. Fans der fernöstlichen Küche, kommen am Stand mit thailändischem Fingerfood auf ihre Kosten. Und wer Cocktails mag, erhält bei BAR VIBES alkoholische als auch alkoholfreie Varianten gemixt.

Mehr zum Landesförderprogramm „Zukunft Innenstadt“ gibt es hier: www.griesheim.de/gewerbe-verkehr/innenstadt/landesfoerderprogramm/.

(Text: PM Stadt Griesheim)