Zeugensuche in Erbach: 62-Jährige von Unbekanntem attackiert

199
Ein beleuchtetes Schild mit dem Schriftzug "Polizei" (Foto: Jonas Augustin auf Unsplash)

Eine 62 Jahre alte Frau in Erbach wurde am Sonntagmittag (23.), gegen 12.45 Uhr, als sie zu Fuß auf dem Radweg entlang der Mümling (auf Höhe eines Firmengeländes, An der Stadtwiese) unterwegs war, von einem Unbekannten beleidigt und anschließend getreten. Die Frau wurde hierdurch am Bein verletzt.

Der Täter ist 25 bis 35 Jahre alt, kräftig und hat dunkle, kurze Haare. Der Mann war mit dunkler Hose und einem dunklen Oberteil bekleidet und sprach akzentfrei Deutsch. Der Angreifer hat auf die Frau einen verwirrten Eindruck gemacht.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann oder in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizei in Erbach (Kommissariat 41) unter der Rufnummer 06062/9530 zu melden.

(Text: PM PP Südhessen)