Sportabzeichen bei der TGN

27
Sportabzeichen mit Abstand. (Foto: TGN)

Urkunden überreicht für DOSB Sportabzeichen bei der TG Nieder-Roden 2020

-Anzeigen-

Wie jedes Jahr hat sich eine Gruppe von Sportlern bei der TG Nieder-Roden den Herausforderungen gestellt und die Bedingungen für das Sportabzeichen des DOSB absolviert. Mit unterschiedlichen Übungen aus den vier Bereichen Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Koordination kann die überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit nachgewiesen werden. Die zu erfüllenden Anforderungen sind im Leistungskatalog des DOSB beschrieben.

In diesem Jahr konnte der Übungsleiter der Freizeitsportler, Gerhard Keller, der vor kurzem verstorben ist, noch die Prüfungen abnehmen. Die Urkunden und Abzeichen wurden jetzt überreicht an die Sportlerinnen und Sportler: (von links nach rechts): Dr. Wilhelm Senske (8), Ewald Vorloeper (8), Klaus Weiland (8), Lutz Leipold (38), Gabi Schrei (4), Wilfried Siedenberg (14), Otto Zeller (20). Nicht anwesend war Hans Löbig (24). In Klammern stehen die Zahlen der bisher abgelegten Prüfungen. Auch Gerhard Keller konnte noch im Sommer das 13. Sportabzeichen in Gold ablegen. Die Sportler werden ihn in dankbarer Erinnerung behalten.