Freiwillige Feuerwehr Stadt Seligenstadt – Aktion in der Fastnachtszeit

20
Feuerwehr Gerätehaus Froschhausen im Fastnachts-Solidaritäts-Look. Fotos: Freiwillige Feuerwehr Seligenstadt

Gebäude hell erleuchtet mit LED-Strahlern machen die Fastnachtszeit in Seligenstadt trotz Corona etwas bunter.

-Anzeigen-

Freiwillige Feuerwehr Stadt Seligenstadt setzt ein Zeichen für die Seligenstädter Fastnacht

Feuerwehrhaus Seligenstadt

SELIGENSTADT (PM/BT). Die Feuerwehr Stadt Seligenstadt hat in der Pandemiezeit das komplette Dienstsystem der Situation angepasst. Seit vielen Monaten werden unsere Gerätehäuser von der Mannschaft nur noch im Einsatzfall betreten, um für unsere Bürger größtmöglichen Schutz zu gewährleisten. Ein Ende dazu ist noch nicht absehbar. Dennoch möchten wir uns aktiv an unserer fünften Jahreszeit in Seligenstadt beteiligen. Seit Samstagabend werden die drei Feuerwehrhäuser in den bunten Farben der Seligenstädter Fastnacht beleuchtet. Damit setzen die Freiwillige Feuerwehr ein Zeichen für Seligenstadt und deren Tradition in der Fastnachtszeit. In Seligenstadt finden seit einigen Wochen auf verschiedenen alternativen Plattformen Fastnachtsveranstaltungen statt. Auch für die Mitglieder der Feuerwehr wäre es jetzt die schönste Zeit im Jahr ,,Fastnacht im Schlumberland“,

Feuerwehrhaus Klein Welzheim

ob auf Sitzungen, Kappenabenden, im Wagenbau oder in der Vorbereitung auf den großen Rosenmontagszug. „Überall wären wir mit vielen ehrenamtlichen Kräften aktiv dabei. All das findet in diesem Jahr leider nicht statt. Ändert aber nichts: Wir beteiligen uns an der schönsten Zeit im Jahr.“ So Alexander Zöller, Freiwillige Feuerwehr Seligenstadt.