Osterferien im Wald?

21
Foto: pixabay

Walderlebniswoche Dietzenbach – Osterferien 2. Fewo 2021

DIETZENBACH (PM). Ob die Walderlebniswoche in Dietzenbach in den kommenden Osterferien stattfinden wird, bleibt noch abzuwarten, aber dennoch möchten wir den Kindern eine erfrischende Abwechslung in der Natur ermöglichen. Eine Anmeldung, ohne Gewährleistung auf Durchführung, ist daher nun für folgendes Naturabenteuer möglich: Unser Wald-Team steht in der zweiten Woche der Hessischen Osterferien 12.04. – 16.04.2021 wieder für tolle Erfahrungen mit und um das Thema Wald und Naturschutz für die Kinder bereit. Unter freiem Himmel, an der frischen Luft, können die Kinder das erste zarte Grün, den frischen Frühlingsduft und die zwitschernden Vögel genießen. Neben ganzen Waldtippi-Dörfern, wunderschöner Waldkunst, werden diesmal auch hochwertige Nistkästen-Bausätze gebaut und gestaltet werden können. Für einen Unkostenbeitrag von 12,00 € pro Bausatz können die Kinder ihren fertig gebauten und kreativ gestalteten Nistkasten behalten. Einzige Bedingung (gefördertes Projekt des NABU) daran: Das Anbringen bzw. Aufhängen des Nistkastens z. B. im eigenen Garten, Balkon, Terrasse oder aber in einem Park oder im nahe gelegenen Wald, verbunden mit der jährlich nach der Frostperiode stattfindenden verlässlichen Reinigung (altes Nest entfernen), um damit auch die regionale Singvogel-Population nachhaltig zu erhalten und zu fördern.

Walderlebniswoche Egelsbach – Osterferien 1. Fewo 2021

EGELSBACH (PM). Grundschulkinder aus Langen und Egelsbach können sich, sollte dies die aktuelle Corona-Situation zulassen, in der ersten Woche der Osterferien vom 06.04. – 09.04.2021 vom ersten Frühlingszauber des Waldes aus dem Winterschlaf wachküssen lassen. Das erste Frühlingszwitschern der Vögel hören, die ersten Knospen und zartes Grün entdecken und sich die kühle, aber gut duftende Frühlingsbriese um die Nase wehen lassen. So lässt sich das Gelände um die Waldhütte Egelsbach mit allen Sinnen genießen! Spiele, Spaß und Spurensuche wecken die Abenteuerlust der kleinen und großen Naturentdecker. Welche Tiere leben im Bruchsee? Wer wird sich zeigen, wer bleibt lieber verborgen? Wer Lust hat, kann an einer Waldhütte bauen, schnitzen und Kunst im Wald entstehen lassen, die zum Teil auch mit nach Hause genommen werden kann. Ganz nebenbei erfahren die Kinder mehr über unseren wichtigen Lebensraum „Wald“ und deren Bewohner.

Ferienspiele Langen – Osterferien 2. Fewo 2021

LANGEN (PM). In den Langener Ferienspielen ist ein abwechslungsreiches Programm für die Kinder in und um Langen geplant: In der zweiten Woche der Osterferien sind einerseits vielseitige Outdoor-Aktivitäten an der frischen Frühlingsluft und andererseits Indoor-Bastelangebote geplant. Im nahegelegenen Wald finden sich viele Bastelmaterialien, die sich in kreativen Kinderhänden zu wundervollen Kunstwerken verwandeln. Ob die Kinder selbst Seife herstellen, mit Kreide große Kulissen malen, Teelichthalter basteln oder dekorative Gipsschalen zaubern, bleibt den Wünschen und den Vorlieben der Kinder vorbehalten. Dabei wird ein abwechslungsreiches Programm zwischen gemeinsamen Basteln, Gruppenspielen und freier Spielzeit ermöglicht, sodass die Ferienwoche eine schöne Erinnerung für jeden Einzelnen bleibt! Das genaue Angebot richtet sich nach den gegenwärtigen Bestimmungen und Regelungen zur Bewältigung der Corona-Pandemie. Um gut gestärkt durch den Tag zu gehen, werden die Kinder täglich mit einem frisch zubereiteten Mittagessen versorgt, welches gemeinsam eingenommen wird. Um allen Hygieneanforderungen gerecht zu werden, bitten wir außerdem eine eigene Frühstücksbox und eine eigene Trinkflasche mitzubringen, da täglich nach dem Ankommen der Kinder eine gemeinsame Frühstückszeit eingeplant ist.

Mit viel Freude und spielerischer Leichtigkeit können Kinder Natur und Naturschutz erleben, denn:  “Man liebt nur, was man kennt und man schützt nur, was man liebt!”  (Zitat Konrad Lorenz)

Dietzenbach:

Kurszeit: Ab dem 12.04.2021, Mo – Fr, 08:30 – 13:30 Uhr
Kursort:  Treffpunkt ist der Wendehammer der Kirchbornstraße in Dietzenbach
Kursleitung: Dietmar Tinat und Team

Egelsbach:

Kurszeit: Ab dem 06.04.2021, Di – Fr, 08:30 – 13:30 Uhr
Kursort:  Treffpunkt ist die Waldhütte in Egelsbach
Kursleitung: Lieselotte Schiller und Team

Langen:

Kurszeit: Ab dem 12.04.2021, Mo – Fr, 08:00 – 15:00 Uhr
Kursort:  Gemeinderaum der Martin-Luther-Gemeinde in Langen
Kursleitung: Daniel Myga und Nelly Schingnitz

Anmeldung und Information für den Kurs bei der AWO Familienbildungsstätte unter Tel. 06074 / 482 88-13 oder Email an: iris.striese@awo-of-land.de