Polizeimeldung 25.02 – Verletzte Frau bei Verkehrsunfall in Seligenstadt

11
Foto: Ingo Kramarek auf Pixabay

SELIGENSTADT (ots) – Eine 44 Jahre alte Frau zog sich bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmittag auf der Offenbacher Landstraße leichte Verletzungen zu und kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Die Polizeistreife schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 30.000 Euro. Kurz nach 12 Uhr befuhr ein 60 Jahre alter Mann aus Büdingen in seinem weißen BMW X5 die Straße “Auf das Loh” und beabsichtigte in die Offenbacher Landstraße einzufahren. Hierbei übersah er offenbar die 44-Jährige in ihrem Peugeot und stieß mit ihrem Wagen zusammen. Sowohl der BMW als auch der Peugeot waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme kam es zu keinen nennenswerten Verkehrsbehinderungen.