Polizeimeldung 25.02 – Verletzter bei Verkehrsunfall mit Schaden von 8.500 in Hainburg

9
Foto: Ingo Kramarek auf Pixabay

HAINBURG (ots) – Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend an der Kreuzung Kirchstraße / Ecke Kanalstraße ist einer der beiden Unfallbeteiligten leicht verletzt worden.

Der 21 Jahre alte Fahrer eines Pedelec wollte von der Kanalstraße kommend offenbar die Kirchstraße in Richtung Bettenweg queren. Dabei dürfte er nach ersten Ermittlungen der Polizei die Vorfahrt eines ebenfalls 21-jährigen Golf-Fahrers missachtet haben, der auf der Kirchstraße aus Richtung Friedensstraße kommend unterwegs war. Durch den Zusammenstoß erlitt der Pedelec-Fahrer leichte Verletzungen; er kam in eine Klinik. An beiden Autos entstand ein Gesamtschaden von etwa 8.500 Euro.