30 Autos in Mühlheim zerkratzt – Schaden bei 10.000 Euro

29
Foto: fsHH auf Pixabay

MÜHLHEIM (ots) – Unbekannte zogen in der Nacht zum Donnerstag durch die Kirchstraße und die Gerhard-Hauptmann-Straße und zerkratzten geparkte Autos.

-Anzeigen-

Bei der Anzeigenaufnahme eines beschädigten Suzuki gegen 8.30 Uhr stellten Polizeibeamte bislang über 30 beschädigte Fahrzeuge fest. Offensichtlich gingen der oder die Täter auf dem Gehweg und zerkratzten hierbei mit einem spitzen Gegenstand die rechten Fahrzeugseiten. Der Schaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06108 6000-0.