Schlägerei am Bahnhof Mühlheim – Junger Mann wird verletzt

11
Foto: Pixabay

MÜHLHEIM AM MAIN (ots) – Kurz nach 2 Uhr wurde ein 21 Jahre alter Mann am Mühlheimer Bahnhof von einem 20 bis 30 Jahre alten Unbekannten zunächst provoziert und anschließend niedergeschlagen.

-Anzeigen-

Hierbei trug der Mühlheimer Verletzungen an Kopf und Hand davon. Offenbar versuchte der Angreifer, der in weiblicher Begleitung unterwegs war, sogar noch die Umhängetasche des am Boden liegenden jungen Mannes zu entreißen. Dies misslang jedoch, weshalb der 1,75 Meter große Mann, der einen kurzen Vollbart trug, mit seiner Begleitung verschwand. Die Frau soll ebenfalls 20 bis 30 Jahre alt gewesen sein. Die Kriminalpolizei in Offenbach sucht nun nach Zeugen und bittet diese, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden.