Erbach wird sauberer: Müllwanderwoche in vierter Märzwoche

14
Foto: Stadt Erbach

ERBACH (PM) – Das Jahr 2021 wird in der Odenwälder Kreisstadt ganz im Zeichen der Sauberkeit stehen. Als Startpunkt der Kampagne unter dem Motto „Gemeinsam wird unser Erbach sauberer“ findet vom 22. bis 28. März eine Müllwanderwoche statt, an der sich jeder beteiligen kann.

-Anzeigen-

Das Prinzip dabei ist einfach: Die Erbacher Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, bei einem Spaziergang, bei einer Gassi-Runde mit dem Hund oder auch bei größeren Wanderungen Müll mitzunehmen, der von anderen achtlos in der Natur zurückgelassen wurde. Der eingesammelte Müll kann dann an einer zentralen Stelle in Erbach abgegeben werden. Dieser Corona-konforme Frühjahrsputz wird von der RESO GmbH unterstützt.

Hilfsmaterialien können ausgeliehen werden

Damit die Sammlerinnen und Sammler gut ausgerüstet sind, können sie sich auf dem Gelände der RESO GmbH (Relystraße 14 in Michelstadt) ab dem 15. März bis 26. März von Montag bis Freitag von 8-16:45 Uhr Müllpicker ausleihen (gegen ein Pfand von 20 Euro). Darüber liegen Warnwesten für Erwachsene und Kinder sowie Handschuhe in Größe 10 bereit. Die Rückgabe der Müllpicker kann vom 22. März bis zum 9. April zu denselben Zeiten stattfinden. Auf eine Ausgabe von Müllsäcken verzichtet die Stadt Erbach bewusst, damit für das Müllsammeln nicht Plastikmüll in Form von neuen und extra für die Aktion angeschafften Müllsäcken anfällt. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, stattdessen ihre Restbestände an Mülltüten aus dem eigenen Haushalt oder Eimer zu verwenden.

Zentraler Sammelpunkt

Der gesammelte Müll kann in der Müllwanderwoche täglich von 8-18 Uhr in einem dafür bereitgestellten Container an der Stadtverwaltung (oberer Parkplatz) entsorgt werden. Über das Ergebnis des gesammelten Mülls wird im Nachhinein berichtet.

Gewinnspiel für alle Teilnehmenden

Alle sammelfreudigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer können an einem Gewinnspiel teilnehmen. Zu gewinnen gibt es neben nachhaltigen Bienenwachstüchern auch Stoffbeutel mit kleinen Aufmerksamkeiten der RESO GmbH. Dafür müssen sie ein Foto von sich beim Müllsammeln an die E-Mail-Adresse stadtleben@erbach.de senden und landen damit direkt im Lostopf.

Weitere Aktionen für 2021 geplant

Die Müllwanderwoche soll nur der Startpunkt für viele verschiedene Aktionen rund um das Thema Müll in Erbach sein. Je nach Pandemie-Lage wird die Thematik um weitere gezielte Veranstaltungen, Informationsmaterial und Aktionen ergänzt. Fest geplant ist bereits eine zweite Müllsammelaktion im Herbst.