Geld aus Stahlschrank der Technischen Universität Darmstadt geklaut

10
Foto: Gerd Altmann bei Pixabay

DARMSTADT (ots) – Aus Büroräumen der Universität in der Hochschulstraße haben noch unbekannte Täter Geld aus einem Stahlschrank gestohlen.

-Anzeigen-

Auf noch nicht bekannte Weise hatten sich die Kriminellen Zugang zu dem Gebäude verschafft und die Büroräume betreten. Dort angekommen brachen sie gewaltsam einen Stahlschrank auf und entwendeten eine Geldbörse mit Geld. Am Samstag (13.3.) gegen 17.30 Uhr waren die Spuren der Täter entdeckt und die Polizei informiert worden. Die hat die Ermittlungen wegen des besonders schweren Diebstahls eingeleitet und sucht Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Nach ersten Erkenntnissen dürfte der Tatzeitraum bis zum Montag (8.3.) zurückreichen. Wer in dem benannten Tatzeitraum verdächtige Personen in Tatortnähe beobachten konnte wird gebeten, sich mit der Darmstädter Kripo (K21/22) in Verbindung zu setzen (Rufnummer 06151/9690).