Hausrenovierung wird mit dem Hauptpreis belohnt

71
Doris und Frank Brenner aus Urberach, Kunden von Claus Wunderlich und Daniela Süß-Wunderlich, gewannen die Traumreise des Verbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz Hessen. Deren Geschäftsführerin Ingeborg Totzke und Landesinnungsmeister Klaus Leithäuser gratulierten ebenfalls. Foto: PS

Doris und Frank Brenner aus Urberach gewinnen Traumreise im Wert von 3000 Euro

Urberach (PS) – Doris und Frank Brenner dürfen sich freuen. Das Urberacher Ehepaar gewann die Traumreise des Verbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz Hessen. Alle Kunden der hessischen Innungsbetriebe des Maler- und Lackiererhandwerks konnten an dem Gewinnspiel teilnehmen, der Preis im Wert von 3000 Euro ging nach Rödermark.
Die Brenners hatten sich im vergangenen Jahr von der Firma Wunderlich Wandgestaltung unter anderem die Fassade ihres Hauses erneuern lassen. Die Preisübergabe zu Wochenbeginn fand im Ausstellungsraum der Wunderlichs statt. Claus Wunderlich und seine Frau Daniela Süß-Wunderlich, die beiden Geschäftsführer von Wunderlich Wandgestaltung, freuten sich mit dem Gewinner-Ehepaar. Die Wunderlich-Kunden sind bei den Gewinnern der Aktion, die es seit knapp 20 Jahren gibt, übrigens überproportional vertreten. Vor rund zehn Jahren hatten schon einmal Kunden des Urberacher Traditionsbetriebes Losglück und die Traumreise gewonnen. Mitmachen konnte jeder, der bei einem im hessischen Landesinnungsverband organisierten Malerfachbetrieb Kunde ist.
Ihre persönliche Traumreise können die Gewinner frei buchen. Doris und Frank Brenner haben sich für eine Reise abseits der üblichen touristischen Routen entschieden. Sollte es die Pandemielage zulassen, dann wollen sie im September Nordmazedonien, Albanien und Montenegro bereisen. Die Anreise soll per Flugzeug erfolgen, vor Ort wollen sich die Brenners dann ein Auto für eine 14tägige Rundreise durch die drei Staaten mieten. Frank Brenner, der in Flugsicherung tätig war, hatte in der Region früher einmal beruflich zu tun. Da es ihm dort besonders gefiel, schlug er nun die Reise seiner Frau vor.  Landesinnungsmeister Klaus Leithäuser, der rund 1500 Mitgliedsbetriebe vertritt, und Ingeborg Totzke, die Geschäftsführerin des Verbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz Hessen, überreichten den Preis gemeinsam mit Daniela Süß-Wunderlich und Claus Wunderlich.

-Anzeigen-