Aktuelle Corona Nachrichten aus dem Odenwaldkreis

21
Foto: Pixabay

Bisher mehr als 12.000 Impfdosen verabreicht

ODENWALDKREIS (PM) – Im Odenwaldkreis sind bisher 8.769 Erst- und 3.849 Zweit-Impfungen zum Schutz vor dem Corona-Virus verabreicht worden (Stand 22.03.).

-Anzeigen-

Am vergangenen Wochenende waren im Impfzentrum 414 Termine für Lehrerinnen und Lehrer / Erzieherinnen und Erzieher geplant worden, gekommen sind 324 Personen. Auch am kommenden Wochenende gibt es noch einmal etwa 500 geplante Sondertermine für diese Personengruppe. Bezüglich der geplanten Impfungen durch Hausärzte befinden sich der Odenwaldkreis und der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes in den erforderlichen Absprachen mit Ärzten. Sobald es konkrete Schritte gibt, wird der Odenwaldkreis darüber informieren.

Mittlerweile sechs stationäre Test-Angebote im Odenwaldkreis

Mobiles Team noch bis Ende März unterwegs

Die Zahl der Corona-Test-Stationen im Odenwaldkreis wächst. Mittlerweile sind es sechs. Zu der Rats- und der Stern-Apotheke in Michelstadt ist dort aktuell die Hirsch-Apotheke hinzugekommen, die Tests in der benachbarten Erwin-Hasenzahl-Halle anbietet. Außer der Michelstädter Praxis Dr. Kiehl-Brune bietet nun auch die Erbacher Kinderarzt-Praxis Dr. Schreck in Erbach Tests an (für Kinder und Jugendliche). Außerdem gehört die Sozialstation Höchst zu den Test-Stationen. Bei allen gilt eine vorherige Anmeldung. Kontaktdaten und Adressen stehen auf der Homepage des Odenwaldkreises www.odenwaldkreis.de unter der Kachel „Corona-Tests“.

Dort steht auch eine Liste mit den Stationen des mobilen Test-Teams des Deutschen Roten Kreuzes, das noch bis Ende März unterwegs ist. In der Regel ist das Team jeweils von 10 bis 17 Uhr vor Ort. Hier eine kurze Übersicht: 22. März, Fränkisch-Crumbach, Volksbank; 23. März (14 bis 18 Uhr), Erbach, Marktplatz; 24. März, Brensbach, Gemeindezentrum; 25. März Breuberg, Breuberghalle, und von 16 bis 19 Uhr in Würzberg, Dorfgemeinschaftshaus; 26. März Mossautal, Mossautalhalle; 27. März, Reichelsheim, DRK-Heim; 28. März, Lützelbach, 10 bis 15 Uhr, Fritz-Walter-Halle; 30. März Brombachtal, Dorfgemeinschaftshaus.