Mann unter Kokain-Einfluss am Steuer in Dieburg – Polizei hält an

10
Foto: Anja auf Pixabay

DIEBURG/L3094 (ots) – Einen berauschten Autofahrer stoppten Beamte der Polizeistation Dieburg am Montagmittag (22.3.) auf der Landstraße 3094.

-Anzeigen-

Der 26-Jährige war mit seinem Hyundai in Richtung Darmstadt unterwegs, als er gegen 14.45 Uhr von den Ordnungshütern angehalten und kontrolliert wurde. Rasch bemerkten die Beamten, dass der Mann unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Ein durchgeführter Test reagierte positiv auf Kokain. Der 26-Jährige aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg musste im Anschluss eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Fahrens unter Drogeneinfluss.