Modernisierung und Erweiterung des Globus Baumarktes Dietzenbach

36

DIETZENBACH (PM) – In der Kreisstadt Dietzenbach entsteht derzeit der größte Globus Baumarkt Hessens. Das Unternehmen Globus Fachmärkte, das in Deutschland und Luxemburg insgesamt 90 Globus Baumärkte und sechs Alphatecc. Elektrofachmärkte betreibt, investiert in die Modernisierung und Erweiterung des Globus Baumarktes Dietzenbach rund zehn Millionen Euro.

-Anzeigen-

Die Verkaufsfläche des Marktes wird um zirka 3.500 Quadratmeter auf insgesamt 15.000 Quadratmeter vergrößert. Zudem werden etwa 100 zusätzliche PKW-Stellplätze geschaffen. Der offizielle Spatenstich für die im Januar 2021 begonnene Baumaßnahme fand am heutigen Mittwoch, 24. März, in Anwesenheit des Dietzenbacher Bürgermeisters, Jürgen Rogg, des Geschäftsführers Vertrieb der Globus Fachmärkte, Gerald Neumayr, und des Marktleiters, Stefan Hutterer, statt. „Für unsere Kundinnen und Kunden wird die Modernisierung viele Vorteile bringen“, kündigte Hutterer an. So werde die Orientierung im Markt leichter und die Warenpräsentation noch ansprechender gestaltet. „Damit ist sichergestellt, dass unsere Kunden sich wohlfühlen und den Einkauf als rundherum angenehm erleben.“

„Auch für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird sich der Umbau erfahrungsgemäß sehr positiv auswirken“, sagte Gerald Neumayr. Aktuell sind im Globus Baumarkt Dietzenbach 85 Menschen beschäftigt. Nach Abschluss der Baumaßnahme – voraussichtlich im Juni 2022 – soll das Team um 15 Mitarbeiter verstärkt werden. Bürgermeister Jürgen Rogg begrüßte die Investition als positives Signal für den Wirtschaftsstandort Dietzenbach: „Der Ausbau des Globus Baumarktes in unserem Gewerbegebiet Mitte trägt zur nachhaltigen Sicherung von Arbeitsplätzen bei und leistet einen wichtigen Beitrag zur wohnortnahen Versorgung unserer Bürgerinnen und Bürger.“ Zudem bestätige das Engagement der Globus Fachmärkte, dass Dietzenbach mit seiner multikulturellen Prägung und seiner Lage im Rhein-Main-Gebiet attraktive Rahmenbedingungen für Unternehmen biete.

„Gerade in Zeiten von Corona haben viele Menschen den Wunsch, ihre Wohnung, das Haus, den Balkon oder Garten zu verschönern. Dadurch steigt der Bedarf an Produkten, die bei Fachhändlern wie dem Globus Baumarkt zu finden sind“, so Jürgen Rogg. Als positiv hob Rogg auch die zahlreichen ökologischen Maßnahmen hervor, die im Zuge der Marktmodernisierung umgesetzt werden. „Nachhaltigkeit hat bei uns einen hohen Stellenwert“, erklärte Geschäftsführer Gerald Neumayr. „Daher nutzen wir bei Baumaßnahmen dieser Größenordnung die Gelegenheit, auch in ökologischer Hinsicht neue Maßstäbe zu setzen.“ So wird der Globus Baumarkt Dietzenbach unter anderem mit einer energiesparenden Gebäudetechnik ausgestattet. Hierzu gehören eine ressourcenschonende LED-Beleuchtung, die Nutzung von Regenwasser sowie die Installation einer Photovoltaikanlage. Die Strommenge, die mit dieser Photovoltaikanlage aus erneuerbaren Energien gewonnen wird, entspricht dem Jahresverbrauch von zirka 100 Einfamilienhäusern. Auch der Parkplatz des Globus Baumarktes Dietzenbach wird nachhaltig gestaltet. So werden zahlreiche Pflanzen für viel Grün sorgen und Ladestationen für Elektroautos zur Verfügung stehen.

Zu den zahlreichen Neuerungen im Hinblick auf Sortiment und Service ist die Aufstellung eines Gasflaschenautomaten im Außenbereich geplant. Hier sollen Kunden die Möglichkeit erhalten, während und außerhalb der Öffnungszeiten Gasflaschen zu kaufen, zu tauschen oder auszuleihen. Für einen reibungslosen Ablauf der Baumaßnahme sei durch verlässliche, teils in der Region ansässige Fachunternehmen gesorgt, sagte Gerald Neumayr. Dank der schnellen Bearbeitung des Bauantrages durch die Kreisstadt Dietzenbach habe das Modernisierungsprojekt unkompliziert und fristgerecht starten können. „Unser erfahrenes Team unter Leitung des langjährigen Marktleiters Stefan Hutterer wird dafür sorgen, dass die Kunden des Globus Baumarktes Dietzenbach auch während der Bauphase unser gesamtes Angebot nutzen können und bei Kaufentscheidungen kompetent beraten werden“, so Neumayr.

Zahlen und Fakten zum Globus Baumarkt Dietzenbach

Der Globus Baumarkt Dietzenbach wurde im Dezember 2000 eröffnet. Er ist einer von insgesamt sieben Globus Baumärkten, die das Unternehmen Globus Fachmärkte GmbH & Co. KG in Hessen betreibt. Der Globus Baumarkt Dietzenbach beschäftigt aktuell 85 Mitarbeiter.