Mülltonnenabstellraum in Offenbach in Flammen – vermutlich Brandstiftung

7
Foto: Jürgen Sieber auf Pixabay

OFFENBACH (ots) – Die Kriminalpolizei geht nach dem Brand eines Mülltonnenabstellraumes in der Berliner Straße von fahrlässiger Brandstiftung als Ursache aus.

-Anzeigen-

Am Samstag, gegen 13.50 Uhr, rückten Feuerwehr und Polizei zu dem Feuer aus. Der Abstellraum für die Mülltonnen des dortigen Mehrfamilienhauses im Bereich der 10er-Hausnummern ist von der Straße aus durch eine grundsätzlich verschlossene Stahltür zugänglich. Personen wurden wohl nicht verletzt. Allerdings ist die Hausfassade durch den Rauch beschädigt. Zudem hatten die Anwohner über das Wochenende weder Strom noch Wasser. Der Schaden liegt bei etwa 20.000 Euro.