Seligenstadts Rathausspitze (Erster Stadtrat) in Quarantäne

21
Foto: Pixabay

SELIGENSTADT (PM) – Seligenstadts hauptamtlicher Erster Stadtrat Michael Gerheim hat sich nach einem positiven Corona Testergebnis am Montag, 29. März, in häusliche Quarantäne begeben.

-Anzeigen-

Der nicht infizierte Bürgermeister arbeitet seitdem – gemäß Vorgabe des Gesundheitsamtes – vorsorglich ebenfalls von zu Hause aus. Beide Rathauschefs befinden sich im Homeoffice und führen die Amtsgeschäfte weiter. Stadtrat Gerheim hatte sich im Zeitraum der Wahl angesteckt, war aber nach einem ne-gativen Schnelltest von einer normalen Erkältung ausgegangen. Bei einem späteren PCR-Test wurde eine Corona-Infektion bestätigt.
Michael Gerheim ist inzwischen wieder frei von Symptomen und es geht ihm gut. Voraussichtlich tritt der Stadtrat am 9. April und der Bürgermeister am 13. April den Dienst im Rathaus wieder an.