Ober-Ramstadt unterstützt Gewerbetreibende und Selbstständige

6
Digitale Kontaktdatennachverfolgung leicht gemacht: Die Stadt Ober-Ramstadt möchte örtliche Gewerbetreibende und Selbstständige unterstützen (Foto: Darfichrein GmbH)

Digitale Kontaktdatennachverfolgung leicht gemacht

OBER-RAMSTADT (PM) – Die Kontaktdatennachverfolgung im Sinne des Infektionsschutzes bildet gemeinsam mit Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen eine wichtige Grundlage zur Öffnung von Betrieben und Geschäften.

-Anzeigen-

Um das Führen von Gäste- und Kundenlisten so einfach wie möglich zu gestalten, hat sich die Stadt Ober-Ramstadt dazu entschlossen eine Lizenz der Serviceplattform „Darf ich rein“ für alle örtlichen Gaststätten, Übernachtungsbetriebe, Verkaufsstätten des Einzelhandels sowie Betriebe mit körpernahen Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Die Kosten übernimmt bis Ende 2021 die Stadt Ober-Ramstadt. Registriert werden kann sich ganz einfach über https://admin.darfichrein.de/servus.

„Wir möchten die ortsansässigen Gewerbetreibenden und Selbstständigen mit diesem digitalen Angebot unterstützen. Die Erfassung, Archivierung und Vernichtung der Kontaktdaten innerhalb der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist erfordert einen hohen Bürokratieaufwand. Das digitale System soll dem entgegenwirken. Das schnelle Handling soll im Gegenzug bei den Kunden einen positiven Eindruck hinterlassen. Wer sich an der digitalen Lösung erfreut, erzählt dies im Bekanntenkreis weiter und kehrt so gerne zurück“, so Bürgermeister Werner Schuchmann.

Der Gastronom oder Gewerbetreibende registriert seinen Betrieb im System und kann innerhalb kürzester Zeit seinen Kunden eine digitale Datenerfassung über einen individuellen QR-Code mit dem eigenen Smartphone ermöglichen. Das System bietet zu dem die Option „Click & Meet-Termine“ zu buchen. Auch können beispielsweise eine digitale Speisekarte, Angebote oder Preisliste hinterlegt werden, in der die Kunden digital stöbern können. Ein Vorteil: Die personellen Daten werden mit Einwilligung des Nutzers nach der ersten Erfassung gespeichert und können so bequem ohne erneute Dateneingabe auch in weiteren Betrieben in Ober-Ramstadt genutzt werden. „Darf ich rein“ bietet ein branchenübergreifendes System für Ober-Ramstadt an: Je mehr Betriebe sich beteiligen und registrieren, umso einfacher ist die Akzeptanz und Nutzbarkeit für den Kunden.

Bei Registrierung erbittet die Stadtverwaltung kurze Notiz per E-Mail an die oeffentlichkeitsarbeit@ober-ramstadt.de. So kann ermittelt werden, welcher Bedarf in Ober-Ramstadt besteht und welche Maßnahmen getroffen werden können, um die Gewerbetreibenden weiter zu unterstützen. Bei Rückfragen kann die Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit, Sport-, Kultur- und Wirtschaftsförderung telefonisch unter 0 61 54 / 702-24 kontaktiert werden.