TC Gersprenztal – ab Mai fliegt der Tennisball wieder

10
Foto: Pixabay

RHEINHEIM (PM) – Die Plätze des Tennisclubs Gersprenztal werden gerade für die Saison vorbereitet und wenn die Corona-Regeln es zulassen, beginnt die Freiluft-Saison Anfang Mai.

-Anzeigen-

Der Vorstand hat in seinen virtuellen Sitzungen alle Vorbereitungen getroffen und auch einen vorläufigen Jahresplan erstellt über den in den kommenden Wochen informiert wird. Für Tennisinteressierte werden ab der 2. Maiwoche – sofern es die Corona-Regelungen zulassen – wieder Fast-Learning-Kurse angeboten. Dabei handelt sich um ein Programm, wonach jede/r nach 10 Unterrichtsstunden in der Lage ist, Tennis zu spielen; alle unterschiedlichen Basisschläge werden beherrscht. Der Kurs wird von einem Trainer der Tennisschule Wenger abgehalten und kostet 99,00 €. Und das ganz ohne Vereinsbindung. Der TC Gersprenztal stellt seine Plätze in Reinheim-Spachbrücken (hinter der Kuckuckshütte) kostenlos zur Verfügung. Der Kurs ist für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene geeignet.

Die vorläufigen Termine liegen dienstags in der Zeit von 16.00 bis 17.00 Uhr und mittwochs und freitags von 19.00 bis 20.00 Uhr. Mittwochs von 15.00 bis 16.00 Uhr wird ein Grundschulkinder-Schnupperkurs angeboten und in dem Kinder-Schnupperkurs donnerstags von 15.00 bis 16.00 Uhr sind noch Plätze frei.

Bei Interesse sollte Kontakt zu Nicole Haller unter der e-mail-Anschrift hallernicole@aol.com oder unter der Telefonnummer 0173 3170679 aufgenommen werden. Auf der Homepage des Tennisclubs Gersprenztal sind weitere Informationen über den Verein zu finden www.tc-gersprenztal.de.