Großes Interesse an „Ärmel hoch im LaDaDi“

132
Grafik: Landkreis Darmstadt-Dieburg

DARMSTADT-DIEBURG (PM) – Seit Montagabend (12.) gibt es das Buchungsportal „Ärmel hoch im LaDaDi“.

-Anzeigen-

Auf diesem Portal können Impfberechtigte freie Termine übernehmen. Ist man registriert, wird man per SMS von der Nummer 0177/1781468 über Terminangebote benachrichtigt. Die freigewordenen Termine werden nach dem Zufallsprinzip vergeben. Der LaDaDi hat keinen Einfluss darauf, wer wann einen Termin bekommt. Bis zum Mittwochnachmittag haben sich 3.088 Menschen auf der Nachrückerliste registriert. Bereits gestern Abend konnten die erst 19 Menschen aus der Nachrückerliste geimpft werden. Für beide Impfzentren hat der LaDaDi heute (14.) insgesamt 51 Termine innerhalb von 10 Minuten vergeben können.

„Ärmelhoch im LaDaDi“ kommt sehr gut bei den Bürgerinnen und Bürgern an. Es freut mich sehr, dass sich so viele Menschen registriert haben und vor allem freut es mich, dass die frei gewordenen Termine innerhalb weniger Minuten vergeben werden konnten. Das Buchungsportal macht dies schnell und unkompliziert möglich“, erläutert Landrat Klaus Peter Schellhaas.