Schäfchen in der Nazariuskirche in Ober-Roden

29
Foto: Nazariuskirche

OBER-RODEN (PM) – Rechtzeitig vor dem 4.Ostersonntag, dem „Gute-Hirten-Sonntag“ tummelt sich vor dem Altar in der Nazariuskirche in Ober-Roden ein Hirt mit seiner Schafherde.

-Anzeigen-

Ein Bild, das Jesus selbst gebracht hat, um damit seine Sorge für die ihm anvertrauten Freunde auszudrücken. Alle Kinder mit ihren Eltern sind eingeladen, am kommenden Sonntag, 25.04. den online-Kirchenmäusegottesdienst um 10:30 mitzufeiern. Er ist zu finden unter:https://www.youtube.com/channel/UCEVcJnKxd4xMqDZK468mNsA. Am Nachmittag zwischen 16:00 und 17:00 können die Kinder in die offene Kirche kommen und ihr eigenes, selbst gebasteltes Schäfchen zu der Schafherde und dem Hirten stellen.