Erweiterung: Krippengruppen am Kinder- & Familienzentrum Rheinstraße

8
Foto: Stadt Griesheim

GRIESHEIM (PM) – Seit Montag, 19. April 2021, begannen die Aufstellarbeiten der 32 Module zur Erweiterung des Betreuungsangebotes des KiFaZ Rheinstraße. Zurzeit werden vorbereitende Arbeiten ausgeführt.

-Anzeigen-

Auf einer Grundstücksfläche von 585 qm entstehen so Räumlichkeiten für 3 weitere Krippengruppen. Weiterhin werden 3 Schlafräume, ein großer Bewegungsraum sowie Sanitär-, Personal- und Küchenmodule aufgebaut. So entsteht innerhalb von 8 bis 12 Wochen ein eingeschossiges Gebäude in hochwertiger Modulbauweise. Dies ist eine Ergänzung des bestehenden Betreuungsangebots für 36 weitere Kinder unter 3 Jahren. Die Gesamtanlage wird so gestaltet, dass das große Außengelände des Kinder- und Familienzentrums mitgenutzt werden kann. Die Errichtung des Gebäudes stellt eine provisorische Zwischenlösung für die Dauer von ca. 2 Jahren dar und soll nach Fertigstellung der geplanten Kindertagesstätte im Neubaugebiet Südwest wieder zurückgebaut werden.

Hinweis zur Verkehrssituation
Im Zuge der Arbeiten können vorübergehend verkehrliche Einschränkungen entstehen.

Glascontainer an neuem Stellplatz
Die Glascontainer wurden bereits aufgrund des Flächenbedarfs auf den Parkplatz am Friedhof versetzt.