Tor am Bolzplatz vom Turnverein Lindenfels im Odenwaldkreis zerstört

29
Foto: Stadt Lindenfels

LINDENFELS (PM) – Der Turnverein Lindenfels (TSV) ist im Besitz des Bolzplatzes, der unterhalb der Burg angesiedelt ist.

-Anzeigen-

Hierbei handelt es sich um eine Freizeiteinrichtung, die der Verein als kostenloses Angebot für die Lindenfels Jugendlichen bereitstellt und gemeinsam mit der Stadt in Ordnung hält. Am Dienstag (20.4.) war der Platz aber nur noch das Gesprächsthema im Ort, denn in der Nacht von Montag auf Dienstag haben Unbekannte ein Tor des Platzes beschädigt. Mehrere morgendliche Spaziergänger haben den Schaden unmittelbar der Stadt angezeigt, die das dann dem TSV mitteilte. Wir auf dem Foto zu sehen, wurde das Tor umgebrochen, die Verankerung zerstört und daneben abgelegt. Der Schaden – neues Tor plus Montage – wird auf mindestens 1500 € beziffert. Der TSV hat dies zur Anzeige gebracht. Sachdienliche Hinweise bitte an das Ordnungsamt oder die Polizei in Bensheim.