Umgefahrenes Verkehrsschild beschädigt geparktes Auto

53
Foto: Fleimax auf Pixabay

MÜNSTER (ots) – Am Freitag, 23. April, zwischen 15 und 15.45 Uhr wurde in Münster, Kreuzung Wilhelm-Lehr Straße/Lise-Meitner Straße ein Verkehrsschild umgefahren.

-Anzeigen-

Das Schild mit samt Mast wiederum fiel gegen einen in unmittelbarer Nähe geparkten Peugeot und beschädigte diesen. Der bislang unbekannte Unfallverursacher flüchtete anschließend. Nach ersten Einschätzungen entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zum Hergang, insbesondere zu dem genannten Verursacher geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Dieburg unter Tel. 06071/9656-0 zu melden.