Falken HSG Bieberau/Modau – TV Kirchzell DHB Pokalspiel für die Falken

23
lsp - Dritte Handball-Bundesliga - HSG Beberau-Modau vs HSG Nieder-Roden - Saison - 2020-2021 - 17.04.2021 - Großbieberau v. l. Die HSG Bieberau-Modau während einer Auszeit Aktion, Zweikampf, Einzelbild - Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

BIEBERAU (PM) – Im zweiten Spiel der DHB Ligapokal Runde wollen die Falken zum ersten Sieg kommen und benötigen dazu eine klare Leistungssteigerung gegenüber der unglücklichen Niederlage gegen Nieder-Roden vor 14 Tagen.

-Anzeigen-

Das dürfte aber nicht ganz so einfach werden, denn mit dem TV Kirchzell stellt sich eine kampfstarke und immer hoch motivierte Truppe vor. Zudem ist wieder Derbystimmung angesagt, die Mannschaften kennen sich. Kirchzell hat bereits drei Spiele in der Pokalrunde absolvieren können und hat mit zwei Unentschieden gegen starke Gegner aufhorchen lassen. Mit 2:4 Punkten stehen sie aktuell auf Platz 5 der Tabelle.

Trainer Thorsten Schmid kann auf seinen kompletten Kader zurückgreifen und freut sich mit seinem Team bereits auf das Derby: „Kirchzell ist eine unbequeme Mannschaft, sie geben nie auf, fighten bis zur letzten Minute und nutzen jeden Fehler gnadenlos aus. Das heißt für uns im Angriff diszipliniert und erfolgsorientiert zu spielen, die eigene Fehlerquote minimal zu halten und keine Gegenstöße zuzulassen. Dazu brauchen wir einen schnellen Rückzug und natürlich wieder eine kompromisslose und bewegliche Abwehr mit einer guten Torhüterleistung.“ Leider sind nach wie vor keine Zuschauer zugelassen, aber es besteht die Möglichkeit für die Fans das Spiel live im TV zu verfolgen. Auf der Homepage des DHB braucht man nur den Hinweisen zu folgen und kann das Spiel anklicken www.dhb.de . Eine wunderbare Möglichkeit für die Handballfreunde den 1. Mai zu gestalten. Das Spiel findet am Samstag, 01.05.2021 um 18.00 Uhr in Groß-Bieberau statt. Die TV Live Übertragung beginnt bereits um 17.50 Uhr.