Geht’s noch? Gib’s uns – Spende dein Altgerät an FES

48

Mit einer einmaligen Sonderaktion können Leser von DER FRANKFURTER am 8. Mai auf dem FES Wertstoffhof Nord punkten.

-Anzeigen-

Ausmisten, spenden, Belohnung kassieren

Passend zum anstehenden Frühjahrputz wird in diesen Wochen zu Hause um- und ausgeräumt. Dabei findet man oft so manches elektronische Gerät, welches aus den unterschiedlichsten Gründen, ausgedient hat. Noch gut erhalten und teilweise sogar funktionsfähig, finden viele Apparate aus der Unterhaltungs- oder der Haushaltselektronik, so ihren Weg in die Entsorgung. Möglicherweise sagt das bei dem Einen Unerwünschte jedoch einem Anderen sehr zu.

Die Schnelllebigkeit in unserer Gesellschaft zeigt sich unter anderem auch immer wieder in der Haushalts-, Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik. Verbesserte Funktionen, erweiterte Kapazitäten und neue Features locken beständig die Konsumenten über
alle Generationen hinweg mit Angeboten. Das Alte bleibt dabei oft,
obwohl noch funktionsfähig, auf der Strecke.

Wiederverwendung schützt Ressourcen

Eine große Sammelaktion für ausgediente Elektronik findet am 08.05.2021 unter dem Motto „Geht’s noch? Gib’s uns. Spende dein Altgerät.“ statt. Hier können von 9 bis 13 Uhr auf dem FES-Wertstoffhof Nord, Max-Holder-Straße 29, Kalbach Riedberg in 60437
Frankfurt, Elektroaltgeräte abgegeben werden. Zur Wiederverwendung eignen sich gut erhaltene und hygienisch einwandfreie Geräte, die nicht älter als 10 Jahre sind oder als historische Liebhaberstücke gerne gebraucht gekauft werden. Eine Besonderheit halten die
FES-Wertstofflosten an diesem Tag auch noch bereit: Bei Vorzeigen des Coupons aus dieser Seite erhält der Spender die original #MainBecher Pfandmarke zum Einlösen eines #MainBechers – alles getreu des Mottos: „Mehrweg statt mehr weg.“
Selbstverständlich erfolgt die Sammlung vor Ort unter Beachtung aller nötigen Hygiene- und Abstandsregeln. Wer an dem Tag nicht Vorort sein kann und in Bornheim oder im Nordend wohnt, kann Großgeräte ab einer Kantlänge von 40 cm aus dem Privat-Haushalt auch online zur Abholung anmelden. Mehr Informationen auf www.spenden.reyours.de.
Und für Defektes gibt es Tipps auf reparaturfuehrer.fes-frankfurt.de