Corona-Ampel im LaDaDi springt auf grün – weitere Lockerungen in Kraft

84
Foto: Stadt Münster

Die Corona-Ampel bietet einen Überblick über die wichtigsten aktuell geltenden Corona-Regelungen im Landkreis Darmstadt-Dieburg.

Am vergangenen Freitag (28. Mai) ist sie auf „grün“ gesprungen, da die Inzidenz im Kreis entsprechend gesunken ist. Damit sind an diesem Tag weitere Lockerungen in Kraft getreten, die dem Schaubild zu entnehmen sind. Ausführliche, tagesaktuelle Informationen zu den einzelnen Punkten sowie Fallzahlen und weitere Vorgaben gibt es wie immer im Informationsportal des Landkreises: https://perspektive.ladadi.de/corona. Weiterhin gelten die AHA+A+L-Regeln:

  • Abstand halten (mindestens 1,50 Meter)
  • Hygiene beachten (regelmäßig Händewaschen, in die Armbeuge niesen oder husten)
  • Alltag mit Maske (an bestimmten Orten sind medizinische bzw. FFP2-Maksen vorgeschrieben, die einen besseren Schutz bieten)
  • App nutzen (Corona-Warn-App hier herunterladen)
  • Lüften (von mehreren Personen genutzte, geschlossene Räume regelmäßig gut lüften!)

Corona-Impftermine in den beiden Impfzentren des Kreises in Reinheim und Pfungstadt können beim Land Hessen vereinbart werden, entweder online unter https://impfterminservice.hessen.de oder telefonisch unter der Hotline 0611 505 92 888 oder 116 117. Eine Übersicht über die Corona-Testcenter in Münster gibt es auf  www.muenster-hessen.de/corona-tests-in-muenster.