Jam Session „After Hours“, heute um 18 Uhr im Dinjerhof

35
Foto: Jazzclub Rödermark-Rodgau e.V.

Nachdem Petrus und die diversen Wetterdienste am letzten Wochenende den Jazzclub Rödermark-Rodgau e.V. noch ausgebremst hatten, geht es jetzt endlich los im Kultursommer Rödermark.

Zur Rhythmusgruppe um Roland Ulatowski am Bass, Peter Fahrenholz am Schlagzeug und Bernhard Lehner am E-Piano erwarten wir  – wie immer – bekannte Musiker aus der Region (wie Christian Müntz am Saxofon) und auch von weiter her (wie Dirk Raufeisen am E-Piano), um das Publikum mit bekannten und weniger bekannten Jazzstandards zu unterhalten,

Eintritt: 5,– für alle

Anmeldungen zu den Veranstaltungen über karten@jazzclub-roedermark.de oder per Telefon 06074/99892. Bevor Sie sich spontan am Veranstaltungsabend zum Besuch entscheiden, bitten wir Sie, sich unter 0177/2352444 zu informieren, ob es noch freie Plätze gibt.

(Text: PM)