Endlich wieder rollt der Ball – Unser Spielplan zur EM 2021

104
Foto: Pixabay

Der EM Spielplan von Mein Südhessen:

Der EM Spielplan der Heimatzeitungen:

Ein paar Hinweise zur Fußball-EM

In Zeiten der Pandemie ist vieles anders. So auch beim Fußballgucken. Gab es in den vergangenen Jahren noch Ausnahmen, um die teilweise bis in die Nachtstunden dauernden Fußballübertragungen einem großen Publikum zu ermöglichen, ist dies bei der derzeit stattfindenden Fußball-Europameisterschaft in dieser Form nicht möglich. Da in den vergangenen Tagen viele Örtlichkeiten zum besonders attraktiven Public-Viewing empfohlen wurden, weist das Ordnungsamt deshalb vorsorglich darauf hin, dass im Gegensatz zu früheren Jahren, in denen derartige Fußballturniere stattfanden, keine Bundes- oder Landesverordnungen erfolgte, die Ausnahmen von Lärm-Emissionen nach 22 Uhr zulassen würde. So sind auch während der stattfindenden Europameisterschaft die geltenden Lärmvorschriften zu beachten, damit die nicht so Fußballbegeisterten sich nicht beschweren müssen.

Das Ordnungsamt bittet daher alle Gastronomen, die in ihrer Außengastronomie den anwesenden Gästen auch Fußballerlebnisse bieten möchten, zu beachten, dass es diesmal keine Public-Viewing-Ausnahmeregelung zur damit möglicherweise verbundenen Geräuschkulisse gibt und insbesondere auf Anwohnerinnen und Anwohner Rücksicht zu nehmen.

Darüber hinaus gelten natürlich ebenfalls die aktuellen Regelungen der Corona-Verordnung. Das Ordnungsamt bittet deshalb die Frankfurter Gastronomie, hier verantwortungsvoll zu handeln, damit alle die jetzt auf den Weg gebrachten Lockerungen genießen können.

(Text: PM; Spielplan: Redaktion)