Bornheim: Junge Frau ruft um Hilfe

59
Foto: Gerd Altmann bei Pixabay

Am Sonntag, 4. Juli, gegen 23 Uhr, wurde das 6. Polizeirevier von Bürgern darüber informiert, dass vermutlich eine junge Frau aus einem fahrenden Auto heraus um Hilfe gerufen habe.

In der Wiesenstraße hatten mehrere Personen die Hilferufe der mutmaßlich jungen Frau gehört. Vor Ort konnten mehrere Zeugen angetroffen werden, die den gleichen Sachverhalt schilderten. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen dunkel lackierten Kleinwagen, möglicherweise einen Toyota oder Kia gehandelt haben. Zwei E-Scooterfahrer verfolgten den Kleinwagen noch. Die beiden Männer konnten jedoch nicht mehr ausfindig gemacht werden. Die Fahrtroute führte u.a. über die Wiesenstraße, Burgstraße, Berger Straße, Eichwaldstraße und Heidestraße. Trotz der eingeleiteten Fahndung ließen sich keine weiteren Feststellungen mehr treffen.

Die Frankfurter Polizei bittet Personen (auch die beiden E-Scooterfahrer), die in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben können, sich mit dem 6. Polizeirevier unter der Rufnummer 069-75510600 in Verbindung zu setzen.

(Text: PM)